Das sind die Kernfelder der Startup-Szene in Israel

Das sind die Kernfelder der Startup-Szene in Israel

Venture Capital

Israel gilt als Hot Spot der High-Tech Szene: Über 6.000 Startups hat das ‚Silicon Wadi‘ allein in den letzten Jahren hervorgebracht. Welche Businessfelder sind in Israel besonders stark und welche haben aktuell den größten Zuwachs? Das beantwortet unsere Infografik.

Details

  • Autor: Kathinka Arlit
  • Erschienen: 27.08.2018
  • Kategorie: Venture Capital

Mit dem weltweit höchsten Pro-Kopf-Invest in Wagniskapital (630 US Dollar) ist Israel die schillerndste und agilste High-Tech-Region unseres Planeten. Ein Blick auf die Top 10 Businessfelder der dortigen Startup-Szene ist daher ein guter Indikator, welche Themen die globale Tech-Welt derzeit in Atem halten: LSP Digital hat für 2018 und 2013 alle Neugründungen der jeweils letzten 3 Jahre analysiert und nach Businessfeldern zusammengefasst. Das Ergebnis: Das Thema Artificial Intelligence / Machine Learning hat die meisten Startups hervorgebracht (13%). Und nicht nur das: Im Vergleich zu 2013 ist hier mit 225% auch der höchste Zuwachs an jungen Unternehmern zu verzeichnen. Ein erfolgreiches Beispiel: Verbit.ai verwandelt dank AI-Technologie gesprochene in geschriebene Sprache. Und das so gut, dass die Gründer jüngst 11 Mio. US Dollar Wagniskapital einstreichen konnten, u.a. von HV Holtzbrinck Ventures. Auf Platz zwei der Hot Topics landet der Finance-Sektor (mit 150% zweitstärkster Zuwachs gegenüber 2013), gefolgt von Security, ein Feld, auf dem die Israelis nicht zuletzt dank ihrer Cyberarmee seit Jahrzehnten die Nase vorn haben.

Sie möchten mehr darüber erfahren?
Dann sollten wir miteinander sprechen!

Kontakt

Adresse

LSP Digital GmbH & Co. KG
Johannes-Brahms-Platz 1
20355 Hamburg

Kontakt

E-Mail: contact@lsp.de
Phone: +49 40 28 48 41 750
Fax: +49 40 28 48 41 799